anfallen

(unreg., trennb., -ge-)
I v/t (hat) (angreifen) attack
II v/i (ist) Arbeit: come up; Gewinn, Zinsen: accumulate; Kosten: arise; im Herbst fällt immer viel Arbeit an the work always piles up in (the) autumn (Am. auch fall); alle anfallenden Reparaturen muss ich übernehmen I’m responsible for any repairs that crop up
* * *
to assault
* * *
ạn|fal|len sep
1. vt
1) (= überfallen) to attack; (Sittenstrolch etc) to assault
2) (liter)

Heimweh/Sehnsucht fiel ihn an — he was assailed by homesickness/filled with longing

2. vi aux sein
(= sich ergeben) to arise; (Zinsen) to accrue; (Nebenprodukte) to be obtained; (= sich anhäufen) to accumulate

die anfallenden Kosten/Reparaturen/Probleme — the costs/repairs/problems incurred

die anfallende Arbeit — the work which comes up

* * *
(to attack: He was savaged by wild animals.) savage
* * *
an|fal·len1
vi irreg Hilfsverb: sein
1. (entstehen) to arise, to be produced
2. FIN (anlaufen)
bei etw dat \anfallen to accrue on sth; Kosten incur; Beitrag, Zahlung to be due
die \anfallenden Kosten/Probleme the costs/problems incurred
3. (sich anhäufen) to accumulate; Arbeit a. to pile up
die zusätzlich \anfallende Arbeit the additional work incurred
an|fa·llen2
vt irreg
1. (überfallen)
jdn \anfallen to attack sb
jdn/ein Tier \anfallen bissiger Hund to attack sb/an animal
3. (fig: befallen)
jdn \anfallen to overcome sb
Heimweh fiel ihn an he was overcome with [or by] homesickness
* * *
1.
unregelmäßiges transitives Verb
1) (angreifen) attack
2) (geh.): (befallen)

Zweifel/Angst fiel mich an — I was assailed by doubt/fear

2.
unregelmäßiges intransitives Verb; mit sein <costs> arise, be incurred; <interest> accrue; <work> come up; <parcels etc.> accumulate
* * *
anfallen (irr, trennb, -ge-)
A. v/t (hat) (angreifen) attack
B. v/i (ist) Arbeit: come up; Gewinn, Zinsen: accumulate; Kosten: arise;
im Herbst fällt immer viel Arbeit an the work always piles up in (the) autumn (US auch fall);
alle anfallenden Reparaturen muss ich übernehmen I’m responsible for any repairs that crop up
* * *
1.
unregelmäßiges transitives Verb
1) (angreifen) attack
2) (geh.): (befallen)

Zweifel/Angst fiel mich an — I was assailed by doubt/fear

2.
unregelmäßiges intransitives Verb; mit sein <costs> arise, be incurred; <interest> accrue; <work> come up; <parcels etc.> accumulate
* * *
v.
to accrue v.

Deutsch-Englisch Wörterbuch. 2013.

Look at other dictionaries:

  • anfallen — anfallen …   Deutsch Wörterbuch

  • Anfallen — Anfallen, verb. irreg. S. Fallen. Es ist: I. Ein Neutrum, welches das Hülfswort seyn erfordert. Es bedeutet alsdann, 1) eigentlich, sich fallend einer Sache nähern, im Fallen an etwas stoßen. Er ist an mich angefallen. Der Baum fiel an die Mauer… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • anfallen — V. (Mittelstufe) jmdn. überfallen, attackieren Synonyme: angreifen, herfallen Beispiel: Er wurde auf der Straße von drei unbekannten Männern angefallen. anfallen V. (Aufbaustufe) sich als Folge von etw. ergeben Synonyme: sich bilden, entstehen,… …   Extremes Deutsch

  • Anfallen — (Vogelf.), von Vögeln, sich auf die Krakeln (Anfälle) des Vogelheerdes (s.d.) setzen …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Anfallen — Anfallen, vom Hund, wenn er eine Fährte an nimmt und verfolgen will …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • anfallen — 1. a) angehen, angreifen, attackieren, herfallen, sich stürzen, überfallen; (ugs.): sich hermachen. b) ↑ anfahren (6). 2. befallen, durchrieseln, erfassen, ergreifen, heimsuchen, kommen über, packen, überfallen, überkommen, übermannen,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • anfallen — fällig werden; angreifen * * * an|fal|len [ anfalən], fällt an, fiel an, angefallen: 1. <tr.; hat plötzlich, in einem Überfall gewaltsam vorgehen (gegen jmdn.): sie wurde plötzlich von einem Mann, Hund angefallen. Syn.: ↑ angehen, ↑ angreifen …   Universal-Lexikon

  • anfallen — ạn·fal·len [Vt] (hat) 1 ein Tier fällt jemanden an ein Tier greift jemanden an und verletzt ihn meist dabei: Unser Hund hat den Briefträger angefallen; [Vi] (ist) 2 etwas fällt an Admin geschr; etwas entsteht immer wieder oder ist ständig… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • anfallen — aanfalle …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • anfallen — ạn|fal|len …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Anfallen — Was bald anfällt, fällt bald ab, junge Lieb ist fahrend Hab . – Fischart, Ehez …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.